Negativ Digitalisierung German Dataservice

Negativ Digitalisieren

Haben Sie noch alte Negative oder Dias rumliegen und denken diese sind wertlos. Das stimmt nicht, lassen Sie Ihre Negative Digitalisieren und bekommen Bilder ab 600 dpi (36 MP). Das entspricht der Auflösung heutiger Profi Kameras!



Negativ Digitalisierung Ablauf German Dataservice

Negativ & Dias Digitalisieren Ablauf

Nachdem Sie telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt aufgenommen haben, schicken Sie uns Ihre Bilder zu. Auf Wunsch (bei größeren Mengen) holen wir diese auch mit eigenem Lieferwagen ab. Wenn die Bilder von Ihnen beschriftet wurden, übernehmen wir den Text in der Betitelung.





Optionale Nachbearbeitung vorhandener Digitalisate

Da wir die Dias oder Negative mit Profi- Scannern und Software digitalisieren, werden die Rohscans zunächst im RAW Format abgespeichert. Eine (halb)automatische Optimierung der Scanergebnisse bieten wir an.



Negativ Digitalisierung Nachbearbeitung German Dataservice

Negativ Digitalisierung Informationen

Ausgabe Datei Typen

Tiff, JPG, Raw-Formate oder PDFs. Auch mehrere Formate simultan.


Teststellung

Test-Lieferungen von kleinen Mengen sind möglich.


Auflösung der Digitalisate

Die gewählte Auflösung der Scanner hängt stark von der Größe der zu digitalisierenden Bilder ab: Dias: 4000 bis 6000 dpi, Mittelformate: 1200 bis 3600 dpi, Planfilme A3: 600 bis 1600 dpi.